Mittwoch, 17. Juli 2013

[Lacke in Farbe ...und bunt!] - SCHWARZ

Hallo zusammen!
Mal wieder ist eine Woche vergangen, ohne dass ich etwas gepostet habe... Dabei habe ich sogar (fast die ganze Woche) ein Design getragen - Das ist unklugerweise nicht fotografiert habe. Wahnsinn.
Hier geht's jetzt wieder weiter mit der "Lacke in Farbe"-Aktion, diese Woche ist schwarz dran. Ausgesucht habe ich mir dafür einen alten essence colour & go Lack, die Nummer "85 Galactic black".

Die Farbe ist eine schwarze Basis mit vielen kleinen silbernen Flakies drin. Recht einfach zu beschreiben diesmal :)
Der Auftrag war prinzipiell recht angenehm; da der Lack sehr flüssig ist, lässt er sich zwar gut verteilen, man läuft aber auch schnell Gefahr, dass er sich in Ecken ausbreitet, wo man es lieber nicht gehabt hätte. Wenn man allerdings sparsam mit der Lackmenge umgeht, ist das kein großes Problem.
An der Deckkraft ist nichts auszusetzen, zwei normal dicke Schichten und man sah nichts mehr vom Nagel durch. Vielleicht hätte sogar eine gereicht, wenn ich ein bisschen regelmäßiger lackiert hätte.
Was mich wirklich überrascht hat, ist die Trockenzeit. In Null Komma Nichts waren die Schichten durchgetrocknet - Und das, obwohl sie nicht mal so dünn waren!


Ich habe vor kurzem auf diesem lacktastischen Blog in einem Kommentar geschrieben, dass ich diese Farbe hier gar nicht leiden könne - Ich weiß nicht, warum. Bis eben hatte ich Galactic black in so schlechter Erinnerung, dass es mich schon gescheut hat, ihn nochmal zu lackieren. Und jetzt das. Ich bin fast schon begeistert... Absolut keine Ahnung, warum er mir so schlecht im Gedächtnis geblieben war!

Wie steht ihr zu schwarzen Glitter/Flakies?

Liebe Grüße!
Alex

Kommentare:

  1. Den Lack habe ich seit drei Jahren und nur ein mal lackiert. Da Kriege ich gerade Lust den zu lackieren :-)

    AntwortenLöschen
  2. Na, früher hatte essence augenscheinlich auch schon hübsche Lacke ;) Ich finde ja Lacke mit subtilem Schimmer klasse und der hier reiht sich da perfekt ein :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, der sieht klasse aus! Ziemlich genau so, wie ich es bei den schwarzen Lacken aus diesen diversen Breaking Dawn LEs erwartet hätte (und jedesmal enttäuscht wurde). Vielleicht hätte ich da mal im Standardsortiment gucken sollen! Gefällt mir sehr, sehr gut :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hmm, ich bin weder ein Fan von schwarz noch von Glitzer :/ aber es gibt bestimmt Leute, denen das steht :)

    LG
    Sarah
    http://fluegelfrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen